BEYONCÉ schlägt iTunes Store-Rekord

Dez 16, 2013 Kommentare deaktiviert für BEYONCÉ schlägt iTunes Store-Rekord by
 Apple hat bekannt gegeben, dass BEYONCÉ mit noch nie da gewesenen 828.773 verkauften Alben in den ersten drei Tagen das bislang am schnellsten verkaufte Album aller Zeiten im iTunes Store geworden ist. BEYONCÉ hat ausserdem mit 617.213 den Rekord an verkauften Alben innerhalb der ersten Woche in den USA gebrochen und unterstreicht mit der Nummer Eins-Platzierung in 104 Ländern den weltweiten Erfolg.
 
Das nach ihr selbst benannte Album BEYONCÉ ist das fünfte Solo-Studio-Album von Beyoncé und wurde am 13. Dezember weltweit exklusiv im iTunes Store durch Parkwood Entertainment/Columbia Records erhältlich gemacht. Das nach ihr selbst benannte Set ist das erste visuelle Album der Künstlerin. BEYONCÉ besteht aus 14 neuen Songs und 17 optisch beeindruckenden und provokativen Videos, die vor Veröffentlichung des Albums in der ganzen Welt aufgenommen wurden, in Städten von Houston über New York bis Paris, Sydney oder Rio de Janeiro. Das Album steht für Beyoncé’s bisher erfolgreichste Woche hinsichtlich des Verkaufs ihrer Musik. Songwriting, Produktion und Regie hat sie selbst übernommen und dabei mit den Superstars wie Jay Z, Drake und Justin Timberlake zusammengearbeitet.
Bildschirmfoto 2013-12-16 um 22.25.22
Im Making of Video erzählt sie zudem, dass sich die Hörgewohnheiten der Leute verändert hätten. Sie will mit diesem Album ihre Gedanken zu dem jeweiligen Lied den Leuten näher bringe. Wie sie selber im Interview sagt, dienen die Videos zu visualisieren was für Gedanken durch ihren Kopf gingen als sie das Lied schrieb. Offenbar eine Erfolgsidee wie sich an den Verkaufszahlen unschwer ablesen lässt.
BEYONCÉ schlägt iTunes Store-Rekord
Bitte bewerte den Artikel
Musik, musik

About the author

Seit bald 30 Jahren mit dem Mac unterwegs und bald 20 Jahre als Fachjournalist tätig. Hobbys sind neben Skifahren und afrikanischem Tanz, Fotografieren (www.die-andere-schweiz.ch) und Computerspiele (www.game-fokus.ch). Musik, Comics, gutes essen, spannende Gespräche mit Menschen. Meistens gehe ich neugierig und offen durch die Welt.
Comments are closed.