Green Apple

Okt 14, 2008 Kommentare deaktiviert für Green Apple by

Neue MacBook Familie definiert Notebook-Design neu und gilt als das umweltfreundlichste Notebooks auf dem Markt.

„Apple hat bei der Herstellung von Notebooks aus einem einzelnen Stück Aluminium eine völlig neue Herangehensweise entwickelt. Und ebenso wichtig ist, dass sie die umweltfreundlichsten Notebooks auf dem Markt sind“, sagt Steve Jobs, CEO von Apple. „Das neue MacBook bietet unglaubliche Features, die unsere Nutzer lieben werden, wie beispielsweise das umwerfende Aluminiumdesign, grossartige 3D-Grafik-Performance und ein Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung. Dabei kosten sie bis zu CHF 900.- weniger als bisher. „Herkömmlicherweise werden Notebooks aus einer Vielzahl von Teilen hergestellt. Beim neuen MacBook haben wir all diese Teile durch ein einzelnes ersetzt: das Unibody-Aluminiumgehäuse“, erklärt Jonathan Ive, Senior Vice President of Industrial Design von Apple. „Das Präzisions-Unibody-Aluminiumgehäuse des neuen MacBook wird aus einem einzelnen Stück Aluminium gefertigt. Dies macht das neue MacBook wesentlich dünner, stabiler und robuster mit einer Gesamterscheinung, von der wir bisher nicht einmal zu träumen gewagt hätten.“

Neue Features

Die neue MacBook Linie ist mit dem leistungsstarken, neuen NVIDIA GeForce 9400M ausgestattet. Dieser revolutionäre, integrierte 3D-Grafikprozessor mit seinen 16 parallel arbeitenden Kernen bringt das fünffache der 3D-Grafikleistung aller bisherigen MacBook- und MacBook Air-Modelle. Apple hat zusammen mit NVIDIA diesen Grafikprozessor entwickelt und ist mit der neuen MacBook Familie der erste Hersteller mit diesem Chip auf dem Markt.
Das neue Multi-Touch-Trackpad des MacBook und des MacBook Pro 15-Zoll besteht aus Glas und bietet den Nutzern fast 40 Prozent mehr Arbeitsfläche als bisher. Es macht Multi-Touch-Fingerbewegungen noch einfacher und erleichtert die Bedienung durch Bewegungen wie auf- und zuziehen, drehen und streichen. Mit neuen Fingerbewegungen kann nun Exposé geöffnet oder zwischen einzelnen Applikationen hin und her gewechselt werden. Die gesamte Oberfläche des Trackpads ist dabei auch eine Schaltfläche, der es dem Nutzer erlaubt sowohl den Cursor zu bewegen als auch zu klicken – und das auf der gesamten Fläche des Trackpads. Der Nutzer kann zusätzlich eine Vielzahl an virtuellen Schaltflächen, wie zum Beispiel den Rechtsklick, über die Software aktivieren.
Jedes Mitglied der neuen MacBook Familie ist mit einem Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, das 30 Prozent weniger Energie als seine Vorgänger verbraucht und gänzlich ohne den im Bereich Hintergrundbeleuchtung üblichen Quecksilberanteil auskommt. Die extrem dünnen Displays mit einer am Gehäuse nahtlos abschliessenden Glasfront liefern kristallscharfe Bilder und lebhafte Farben und eignen sich ideal für das Betrachten von Fotos und Videos. Jedes Display der MacBook Produktlinie ist aus vollständig arsenfreiem Glas gefertigt.

Technische Details

Das leistungsfähige 15-Zoll MacBook Pro ist 2,41cm dünn und wiegt nur 2,49 kg, bietet eine ultimative Geschwindigkeit und eine umfangreiche Erweiterbarkeit in einem bemerkenswert transportablen Design. Beginnend bei einem Preis von CHF 2'549.- inkl. MwSt. ist das MacBook Pro mit dem aktuellen Intel Core 2 Duo Prozessor ausgestattet, läuft mit bis zu 2,8 GHz und die neue hochleistungsfähige Grafikarchitektur erlaubt es den Nutzern zwischen dem batteriesparenden NVIDIA GeForce 9400M und dem leistungsstarken NVIDIA GeForce 9600M GT Prozessor zu wechseln. Das neue MacBook Pro ist in zwei Modellvarianten erhältlich: als 2,4 GHz MacBook Pro mit einer 250 GB Festplatte (5400 rpm) und als 2,53 GHz-Modell mit 320 GB Festplattenspeicher (5400 rpm).
Weitere Updates gibt es von Apple ebenfalls für das MacBook Air und das MacBook Pro 17-Zoll. Das MacBook Air, welches an seiner schmalsten Stelle nur 0,4 cm sowie an seiner breitesten Stelle nur 1,94 cm misst und dabei gerade einmal 1,36 kg wiegt, wird nun ebenfalls mit dem neuen NVIDIA GeForce 9400M Grafikprozessor ausgeliefert inklusive einer verbesserten Architektur für eine stabilere und schnellere Wiedergabe von 3D-Spielen. Das MacBook Air ist ab CHF 2'399.- inkl. MwSt. mit einer 120 GB Festplatte (4200 rpm, das entspricht einem Zuwachs von 50 Prozent im Vergleich zum Vorgängermodell), oder einem 128 GB Solid State Flashspeicher erhältlich. Das 17-Zoll MacBook Pro behält sein ursprüngliches Aluminium-Design, wird nun standardmässig mit einem hochauflösendem 1920 x 1200 Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung und einer grösseren 320 GB Festplatte oder wahlweise einem128 GB Solid State Flashspeicher ausgeliefert.

Neue Standards für die Herstellung umweltfreundlicher Notebooks:

Jedes einzelne Modell der neuen MacBook Familie erhält den EPEAT Gold Status. Jedes MacBook Unibody-Aluminium-Gehäuse ist aus höchst rezyklierbarem Aluminium gefertigt und wird standardmässig mit einem energieeffizienten, LED-hintergrundbeleuchteten und quecksilberfreien Display aus arsenfreiem Glas ausgeliefert. Die neue MacBook Familie erfüllt die strengen Energy Star 4.0 Auflagen. Die Notebooks enthalten keine bromhaltigen Flammschutzmittel und es werden ausschliesslich PVC-freie interne Kabel und Teile verwendet.
Das neue MacBook, das MacBook Pro 15-Zoll und das MacBook Air sind mit einem Mini DisplayPort der nächsten Generation ausgestattet, welcher für den Anschluss des neuen Apple LED Cinema Display 24-Zoll optimiert ist. Für die Nutzung des Mini DisplayPorts mit einem VGA-, DVI/HDMI- oder Dual-Link DVI-Bildschirm einer älteren Generation sind Adapter erhältlich.

Neues 24-Zoll LED Cinema Display für die neue MacBook Familie

Apple hat heute das LED Cinema Display vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein atemberaubendes 24-Zoll Breitbild-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung, das über eine eingebaute iSight Videokamera, ein Mikrofon sowie ein Lautsprechersystem verfügt und in einem eleganten, dünnen Gehäuse aus Aluminium und Glas steckt. Speziell für die neue MacBook Familie entworfen verfügt das LED Cinema Display über ein integriertes MagSafe Ladegerät, drei USB 2.0 Schnittstellen und den neuen Mini DisplayPort, was es MacBook Benutzern sehr einfach macht, ihre Notebooks schnell anzuschliessen, mit Strom zu versorgen und zudem die
Das 24-Zoll Hochglanz-Breitbild-Display unterstützt eine Bildschirmauflösung von bis zu 1920 x 1200 Pixel. Dank LED-Hintergrundbeleuchtung bietet es sofortige Bildhelligkeit im Vollbild bei gleichzeitig grossartiger Energieeffizienz. Aufgehängt an einem Aluminium-Fuss mit einem verstellbaren Gelenk, das ein müheloses Neigen des Displays ermöglicht, verfügt das neue Display über eine integrierte iSight Videokamera, ein eingebautes Mikrofon und ein Lautsprechersystem. Das macht es zum idealen Bildschirm für Videokonferenzen mit iChat*, zum Hören von Musik oder zum Geniessen von Filmen. Das neue Display hat ausserdem drei eingebaute USB 2.0 Schnittstellen mit eigener Stromversorgung, so dass die Nutzer ihren Drucker, ihren Camcorder, ihr iPhone 3G oder ihr iPod Dock einfach angeschlossen lassen können, wenn sie ihr MacBook mitnehmen. Der elegante, dünne Bildschirm verfügt darüber hinaus über ein integriertes MagSafe Ladegerät. Die Nutzer können somit praktischerweise das MagSafe Netzteil ihres Notebooks in der Reisetasche lassen.

Green Apple
Bitte bewerte den Artikel
herstellung

About the author

Seit bald 30 Jahren mit dem Mac unterwegs und bald 20 Jahre als Fachjournalist tätig. Hobbys sind neben Skifahren und afrikanischem Tanz, Fotografieren (www.die-andere-schweiz.ch) und Computerspiele (www.game-fokus.ch). Musik, Comics, gutes essen, spannende Gespräche mit Menschen. Meistens gehe ich neugierig und offen durch die Welt.
Comments are closed.