Rettung für Digitales

Mai 02, 2007 Kommentare deaktiviert für Rettung für Digitales by

Der kalifornische Hersteller, der seit vielen Jahren mit seinen erfolgreichen Produkten wie Data Rescue, Drive Genius oder Data Backup sowohl Einsteiger als auch Experten zu überzeugen weiß, steckt sein Know How und seine Erfahrung nun in eine Reihe pfiffiger Tools, die das moderne Medienleben einfacher machen. Ob Speziallösung zur Datenrettung für digitale Kameras oder Bildbearbeitung bis hin zur „Pushup“-Software für iPods. Die kleinen, aber feinen Softwarepakete richten sich an ein breites Publikum und gehen zu erschwinglichen Preisen von ca. 50 Euro über die Ladentheke.

Klix macht den Anfang. Die Spezialsoftware für digitale Kameras rettet Daten versehentlich gelöschter Bilder, verlorener Bilder aufgrund unbeabsichtigter Formatierung oder Beschädigung der Speicherkarte ebenso wie digitale Bilder von Filmen auf der Basis von AVI, MPEG und MOV.
Die Bandbreite der unterstützten Formate erstreckt sich von JPEG, TIFF, GIF und PNG bis hin zu Raw Formaten von Canon, Nikon, Olympus, Pentax, Kodak, Minolta, Fuji, Sigma, Foveon, Casio und Sony. Klix arbeitet mit jedem USB, FireWire IEEE 1394 oder iLink© Kamera und allen Speicherkarten-Formaten und –Adaptern.

Der jüngste Joesoft-Spross trägt deutlich die Handschrift der Prosoft-Entwickler. Klix ist so leistungsstark wie einfach in der Bedienung. Mit wenigen mausbewegungen können verlorene Daten wiederbelebt werden.

Klix setzt dabei nicht auf die Instandsetzung der beschädigten Speicherkarte, sondern richtet sein Augenmerk auf die Auslagerung der verlorenen Bilder auf einen sicheren Datenträger. Die Software ist eine plattformübergreifende Lösung und unterstützt sowohl Windows Vista und XP als auch Mac OS X.

Detailierte Produktinformationen unter: http://www.brainworks.de/Site/hersteller/prosoft/klix.php

Rettung für Digitales
Bitte bewerte den Artikel
foto

About the author

Seit bald 30 Jahren mit dem Mac unterwegs und bald 20 Jahre als Fachjournalist tätig. Hobbys sind neben Skifahren und afrikanischem Tanz, Fotografieren (www.die-andere-schweiz.ch) und Computerspiele (www.game-fokus.ch). Musik, Comics, gutes essen, spannende Gespräche mit Menschen. Meistens gehe ich neugierig und offen durch die Welt.
Comments are closed.